CAMPAGNE 2005
Meine Buttons der Campagne 2005
Meine Themen 2005:
Vortrag: "Lehrer einer Hochbegabtenschule"
Gesang: "De letzte Meenzer Römer"
Als Römer beim TTC Ginsheim
Hier trete ich bereits seit 11 Jahren auf
Alle freuen sich endlich mal einen Römer
im Arm zu haben
Kreppel verkaufen für einen guten Zweck
mit Friedel Hofmann, Werner Mundo, Horst Radelli und Otto Dürr
Die Domsitzung im ZDF war wieder ein echtes Erlebnis!!!
Der letzte Meenzer Römer im Einsatz
Vor so einer tollen Kulisse einen Vortrag zu halten, ist der Hammer.
Ernst Lustig als "Versicherungsvertreter". Nach dem Auftritt dann mit meinem Freund Peter Müller und hinter den Kulissen mit Andreas Schmitt.
Das sind Bilder, um die sicher viele Jürgen Klopp
und die 05er beneiden.
Alle Jahre wieder der gleiche Streß - aber es mir immer sehr viel Spaß!!!
Ernst Lustig als "Lehrer einer Hochbegabtenschule" im Einsatz. Zuerst beim FCV in Flörsheim und mit dem Auto schnell zum nächsten Auftritt nach Rüsselsheim zum Club Schwarze Elf.
Glück gehabt - dem Publikum hat´s gefallen
Jetzt sind wir wieder bei den alten Römern in Mainz -
hier bei der Mainzer Ranzengarde von 1837 e.V.
Mein Vater Klaus ist immer dabei - als Fahrer. Der andere Römer ist mein Pianist Dirk Stetter.
Zur Erfrischung noch ein Römer-Pils.... .... und dann Einsatz.
Auch in dieser Campagne war meine Mitwirkung an der Fernsehsitzung
"Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" ein absoluter Höhepunkt.
Da es die 50. Jubiläums-Fernsehsitzung war und einige Altstars mit von der Partie waren, wurde diese Sendung für jeden ein besonderes Erlebnis.
So sieht ein ziviler Römer bei der Probe aus... ...und so mit den Mainzer Hofsängern bei der Probe des Finales. Jetzt das ganze nochmal im Kostüm.... ...und dann für das Publikum am Mittwoch bei der Generalprobe. Oli war erstmal bei der Eskorte zur Fernsehsitzung dabei und grüßt mit Helau.
Die "jungen" im Gespräch mit den "alten" hinter der Bühne. Dies sind die jüngsten der Fernsehsitzung - die Pampersgarde.
Oli steht vorne rechts.
Es geht los - tolles Bild zum Auftakt der Sitzung.
Mein Clubfreund Otto Dürr noch einmal in seinem Kostüm als "Fraa Babbisch" Und hier mit Rudi Zörns als Goldhochzeiter
Warten auf den großen Auftritt - mein Pianist Dirk mit Papa Herbert. Hier ein Schnappschuß mit meinen Clubfreunden
Hildegard Bachmann und Klaus Koop
Jetzt ist es ernst - unser Auftritt live vor einem Millionenpublikum. Da geht die Post ab. Vier, die sich gut verstehen. Die Altrheinstromer plus der letzte Römer.
Norbert Roth wartet noch auf seinen Auftritt. Wir schauen die Sitzung auf dem Monitor. Finale grande - mit Määnz bleibt Määnz endet jede Fernsehsitzung.
(Auch wenn es nicht mehr übertragen wurde)
Beim Empfang des Ministerpräsidenten Kurt Beck gab´s noch ein paar Erinnerungsbilder mit der deutschen Weinkönigin 2004/2005 Petra Zimmermann, Margit Sponheimer, Dieter Thomas Heck und Kurt Beck. Der junge Mann im Arztkittel ist ein Bekannter von mir - Michael Berger.
Zur aktuellen Campagne 2007
Zur Campagne 2006
Zu den vergangenen Campagnen